france

england

germany

language selection

Neuesten Nachrichten

  • FAQ

          Häufige Fragen 1. Welche Dokumente sind nötig vor der Reise in den Ir...
  • Shapouri House

    Shapouri House  Shapouri House Location Shapouri House is in downtown Shiraz, Fars Province...
  • Iran Carpet

    Iran Carpet History of Carpet Weaving Iran Carpet is undoubtedly one of the most manifestations ...
  • Avicenna

      Biography Avicenna or Abu-Ali Sina was one of the famous philosophers of Iran and Islamic...
  • Damavand Mountain

    Location Damavand volcano is a magnificent stratovolcano of Iran, located near the southern coast...

insu

 

Iran Krankenversicherung

Sie können Reiseversicherung in Ordnung für einen Auftenhalt im Iran anfordern und kaufen. Nach der Ausgabe der Versicherung, eine gescannte Kopie des Versicherungsbriefes wird Ihnen gesendet werden, der auf die iranische Botschaft Konsulat für die Visaausgabe eingereicht werden können. Für einige Länder sind Ihr Zertifikat sowie andere Dokumente benötigt für die Visaausgabe. 

Derak-Reisebüro bietet diesen Service für Ihren Komfort. Bitte lesen Sie die Vorteile, allgemeine Geschäftsbedingungen, allgemeine Ausschlüße und Verpflichtungen verwandt mit dieser Versicherung vor Ihrer Anfrage.

 

Was die Krankenversicherung decken?

1. Akzeptieren und übertragen die versicherte Person in das nächste Krankenhaus oder medizininische Zentren in der Kürzesten möglichen Zeit.

2. Übertragen die versicherte Person an die mehr ausgestattet medizinischen Zentren sobald wie möglich und im Notfall nach ärztlicher Meinung.

3. Übertragen die versicherte Person zu sein/ihr Heimatland in Notfällen.

4. Wenn nötig, Schritte unternehmen im Falle des Todes der versicherten Person um die Leiche zum nächsten Flughafen zu seinem/ ihrem Heimatland zu übertragen.

5. Wenn nötig, Schritte unternehmen um die 15-jährige Person, die mit der versicherten Person begleitet wird,zu seinem Heimat in Notfällen zurück schicken.

6. Wenn nötig, Schritte unternehmen um die Verwandte der versicherten Person im Notfall in den Iran zu schicken, wenn er Krank wird.

 

Welche Gebührenzalungen werden abgedeckt?

1. Medizinische Kosten

Medizinische und Krankenhauskosten betragen bis zu 10,000 Euros oder das Äquivalent zu Rials nach der Devisenpreise, die in der Versicherungspolice erwähnt ist und Basierend auf einem Attest in den Notfällen der Behandlung im abgedeckten Zeitraum, sollte wie folgt bezahlt werden:

1.1 Die medizinischen Kosten sind die ersten Besuch, Labordienstleistungen, Medikamentenkoste, ambulante Chirurgie, Physiotheraphie und übertragen der verletzte Person oder der Patient ins entsprechenden medizinischen Zentren.

1.2 Medizinische Kosten im Zusammenhang mit Krankenhausauftenhalten und Operationen in Krankenhäusern und eingeschränkte Chirurgie-Zentren (Tagespflege mit mehr als 6 Stunden Krankenhausauftenhalten)

 

2. Nicht medizinische Kosten

2.1 Konventionelle Kosten im Zusammenhang mit dem Sarg zur Vorbereitung und übertragen die Leiche der Toten versichert zum nächsten internationalen Flughafen der Heimat oder Aufenthaltsland (Die Kosten für die Organisation der Beerdigung und Bestattung ist nicht für den versischerer verpflichtet).

2.2 Wenn die versischerte Person wegen eines Unfall oder einer Krankenheit länger als 10 Tage im Krankenhaus hospitalisiert, und ein Patients Begleiter um nach ärztlicher Meinung benötigt wird,die Konventionellen Kosten für seinen Verwandten werden vom Heimatland der versicherten Person an das Krankenhaus bezahlt.

2.3 Die unerwartete Rückkehr Kosten für die versischerte Person aufgrund von Verletzungen Oder ernste medizinische Krankheit oder der Tod der Verwandten,wenn die versischerte Person das Rückflugticket nicht benutzen kann.

2.4 Konventionelle Kosten, um den 15-jährigen Begleiter des Versicherten nach sein Heimat zu Zurückkehren im Falle des Todes oder Krankenhausaufenthaltes der versischerten Person.

2.5 Die Kosten des Notfallzahnes bis zu 200 Euro. Diese Kosten umfassen Zahnschmerzen, Infektionen und Zahnextraktionen.

2.6 Reisekosten für die Vorbereitung der wichtiger Dokumente, wenn die versichtere Persons Dokumente bis zu 200 Euro verloren gehen.

2.7 Kosten für die Rechtmäßighilfe bis zu 250 Euro für Ansprüche gegen die versischerte Person während der Dauer des Aufenthalts in Iran, die Petition wird gestelt.

2.8 Bezahlen die Kosten für die Entschädigung des verlorenen Eigentums oder verlorenes Gepäck bis zu 150 Euro.

 

 

Add comment
Security code Refresh

Address

Negar Bldg, Felestin Ave, Shiraz, Iran

Tel: +98 71 32306521- 71 32304028

Fax: +98 71 32342228

Postal Code: 71346-34145

Kontaktieren Sie uns

English Department:  

iran.tours@deraktravel.com

French Department:  

Francais@deraktravel.com 

German Department:  

Deutsch@deraktravel.com

Russian Department:  

Russian@deraktravel.com

Spanish Department:

Sehos123@gmail.com

Ask Your Question

نقشه فوتر

Derak Travel Agency @2017 All Right Reserved

Design And Develop By Web Design Rayan Negar